Erfurter Stubenexpress – Baustellenbesuch im Club Central bei Andreas Brettschneider

Mehrere Floors: Hip-Hop, Elektro, Heavy Metall oder Depeche Mode. Alles unter einem Dach?! Für viele von Euch sicher noch eine wache Erinnerung. Eine Abendplanung, die bald schon wieder möglich ist? Jan-Phillip und Sebastian besuchten Andreas Brettschneider auf seiner Baustelle im angehendem Club Central am Wasserturm. Andreas verriet uns seine Pläne und berichtete vom Stand der Dinge. Bei einem Rundgang durften wir uns einen ersten Eindruck von der Location machen. Ein kurzer Mittschnitt vom Rundgang findet sich am Ende des Beitrags…Schaut rein und macht Euch selbst ein Bild. Wir freuen uns auf den weiteren Fortgang und drücken die Daumen. Erfurt und Thüringen brauchen mehr dieser kulturellen Angebote im “Nachtsegment”!

Erfurter Stubenexpress – Digitalisierung in Staat und Gesellschaft mit Basanta Thapa

  Der Erfurter Stubenexpress ist das mobile Wohnzimmer der Mehrwertstadt, welches sich zu aktuellen Themen und Geschichten in unserer Stadt aufmacht. Im Vordergrund steht dabei für uns das Zuhören. Beim Thema Künstliche Intelligenz und Digitalisierung tauchten wir mit Basanta Thapa vom Kompetenzzentrum Öffentliche IT des Fraunhofer Instituts in euphorische, pessimistische und ganz praktische Perspektive ein. …

Der Erfurter Stubenexpress hat seine Fahrt aufgenommen.

In der ersten Folge geht es im Gespräch mit Herrn Tobias Schallert von der Tempus Immobilien und Projekt Gesellschaft um das Thema Wohnen ein. Der Investor schildert dabei seine Perspektive auf die aktuelle Lage am Erfurter Wohnungsmarkt, legt seine Ansätze zur Behebung der angespannten Situation dar und spricht mit uns über Spekulation und Gemeinwohlorientierung. Darüber …