top of page

Warum eigentlich nicht...

Warum eigentlich nicht … mal aus der Perspektive von Kindern die Stadt kennen lernen? … mehr bezahlbaren Wohnraum schaffen? … mal die kleinen Alltagswunder bestaunen! …mal ein Bild über die Stadt der Zukunft malen?!


Mit diesen und weiteren Fragen zogen wir am Samstag einmal quer durch die Stadt. Dabei kamen unzählige Gespräche über kleine und große Sorgen, einfache Wünsche und große Visionen zustande. Zeichnete sich bei bestimmten Themen, wie mehr Grün für die Stadt, die zügigere Umsetzung von Baustellen oder eine umfassendere Barrierefreiheit, weitest gehende Einigkeit ab, so wurde bei anderen Themen natürlich auch heftig gestritten und diskutiert: Bringt Kommunalpolitisches Engagement überhaupt etwas? Ist die Gefahrenzone Anger berechtigt?! Wie steht es generell um den gesellschaftlichen Zusammenhalt?


Viele Themen, Aufgaben und Diskussionen, die wir nicht nur in der Fraktionsarbeit weitertragen, sondern auch bei unseren Stammtischen aufs Tablett ziehen.

Schade, dass wir uns verpasst haben? Auch Du hast da noch ein Thema welches Dich wurmt und umtreibt? Dann check unsere Stammtischtermine und komm vorbei oder schicke uns eine unkomplizierte Nachricht.



Comentários


bottom of page