Bürgeranfrage: Erhalt Streuobstwiese Greifswalder Straße

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

bezug nehmend auf den Bebauungsplan JOV416 „Bereich östlich der Greifswalder Straße“ Drucksache 2430/18 über den in der Stadtratssitzung im März 2019 entschieden wurde, erlaube ich mir folgenden Hinweis zuzüglich Einwohneranfrage.

Im Bestand des Areals, welches laut anhängendem Dokument 4_1_“Grundzüge der Auslobung Wohnviertel Greifswalder Straße“(Realisierungswettbewerb), für Gewerbe vorgesehen ist befindet sich eine vitale Streuobstwiese. Zu dieser gehören 2 Wallnussbäume, 3 Apfelbäume, 7 Kirschbäume (im Anhang finden Sie zwei entsprechende aktuelle Fotos).

  1. Wird beabsichtigt die Streuobstwiese zu erhalten und in den Bebauungsplan zu integrieren?
  2. Fand eine amtliche Zählung der bestehenden Obstbäume auf der Streuobstwiese seitens der Stadtverwaltung statt?

Vielen Dank für Ihre Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

Anlage_4_1_Grundzuege_der_Auslobung_Wohnviertel_Greifswalder_Strasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.